Lymphödem bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Brustvergrösserung
Krankheiten
Übersicht
Patienten-Forum
Stichwort-Suche
Laborwerte (Blut, Urin etc.)
 

Lymphödem

Eine Behinderung des Abflusses von Lymphe über die Lymphgefäße aus dem Gewebe führt zu einem Rückstau und der Ansammlung von Lymphe in den Zellzwischenräumen - ein Ödem entsteht. Das Gewebe wirkt lokal aufgedunsen, teigig, weich, es ist schmerzlos, kann teilweise eingedrückt werden.
Zwei Formen des Lymphödems werden unterschieden: die primäre und die sekundäre Form.

Ursache

Bei der primären Form sind die Lympfgefäße nicht oder nur teilweise angelegt. Ganze Extremitäten oder Körperregionen können hier betroffen sein.

Beim sekundären Lymphödem sind die Abflußbahnen entweder von außen komprimiert (Tumor, OP-Narben, Entfernung von Lymphknoten nach Tumorentfernung, lokale Schwellung wegen einer Entzündung) oder innerlich durch Bakterien verstopft (Filariose).

Therapie

Um die überschüssige Flüssigkeit aus dem Gewebe abzutransportieren können manuelle Lymphdrainage und/oder Bandagierung (mit Schaumstoff unterfüttern, drüber sogenannte Kurzzugsbandagen der betroffenen Extremitäten praktiziert werden. Diese Methode nennt man dann Komplexe Physikalische Entstauungstherapie. Insgesamt sind aber beide Verfahren langwierig und nicht sicher dauerhaft erfolgreich. Kontraindiziert sind beim Lymphödem entwässernde Medikamente (Diuretika).


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.