Vektor (Biologie) bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Infektionskrankheiten
Übersicht
Forum zu diesem Thema
Krankheiten von A-Z
Laborwerte (Blut, Urin etc.)
 

Vektor (Biologie)

Der Begriff Vektor (lat. vector: ''jemand der trägt, zieht oder befördert'') bezeichnet in der Biologie und der Medizin ganz allgemein einen Überträger von Infektionskrankheiten. Der Vektor transportiert einen Krankheitserreger|Erreger vom Hauptwirt, Reservoirwirt auf einen anderen Organismus, ohne selbst zu erkranken. Das entspricht einem indirekten, horizontalen Infektionsweg.

Bei Vektoren werden generell zwei Übertragungsarten unterschieden:
  • biologische Übertragung
Eine Erregerart wird von einem speziellen Vektor - beispielsweise ein blutsaugende Insekten|blutsaugendes Insekt - während der Nahrungsaufnahme bei einem infizierten Wirt (Biologie)|Hauptwirt aufgenommen, überlebt innerhalb des Vektororganismus im aktiven Zustand, kann sich möglicherweise noch zusätzlich vermehren und/oder wandeln und infiziert bei der nächsten Nahrungsaufnahme des selben Vektors bei einem noch nicht infizierten Lebewesen dieses neue Opfer. Grundsätzlich gilt auf diesem Wege, dass jeder einzelne Vektor nur jeweils seine speziellen Erreger übertragen kann. Der Vektor agiert hier als Wirt|Zwischenwirt.
  • mechanische Übertragung
Der Vektor ist nur äußerlich mit einem Erreger oder mehreren Kontamination|kontaminiert und überträgt diese per Kontaktinfektion bzw. Schmierinfektion auf einen anderen Organismus. Der Vektor agiert hier als Wirt|Transportwirt. Ein gutes Beispiel hierfür ist u.a. die Stubenfliege, die Schmeißfliege und die Kakerlake. Auf diesem Wege gilt, dass jeder Vektor alle möglichen Erreger übertragen kann. Der Erregertransport über einen längeren Zeitraum ist hier nur mit luftunempfindlichen Erregern möglich.


Kategorie:Mikrobiologie
Kategorie:Infektionskrankheit

Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.