Cytomegalie bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Infektionskrankheiten
Übersicht
Forum zu diesem Thema
Krankheiten von A-Z
Laborwerte (Blut, Urin etc.)
 

Cytomegalie

Pathologie

Die Cytomegalie wird durch das Cytomegalie-Virus, kurz CMV, verursacht. Der Gesunde bekommt von der Infektion häufig nichts mit, gelegentlich tritt ein fieberhafter, "grippaler" Infekt auf. Bis zu 60% der Gesunden sind Träger des CMV, es bleibt lebenslang in lymphatischem Gewebe erhalten.

Nur bei eingeschränkter Immunfunktion (Chemotherapie bei Krebs, Immunsuppression nach Organtransplantation, HIV-Infektion) löst das CMV eine bedrohliche Krankheit aus. In fast allen Organen kommt es dann zu lymphozytären-plasmazellulären interstitiellen Entzündungen mit Riesenzellbildung in Kern und Zytoplasma. Das CM-Virus verbleibt in den Zellen des Monozyten-Makrophagensystems ein Leben lang, ähnlich dem Herpesvirus.

Das CMV befällt alle menschlichen Organsysteme, häufig sind: Pneumonie, Gastroenteritis imt Ulcera, Knochenmarksbefall mit Leuko-, Thrombopenie, Polyserositis, Hepatitis, Nephritis und Meningoencephalitis.

Diagnostik

Serologie zur Statusbestimmung: IgG, IgM, KBR, Virämienachweis pp65, IEA, quantifizierte nPCP ( die normale PCR ist mit über 25 % falsch positiver Befunde wertlos).

Schwere CMV-Erkrankungen gehen in der Regel mit einer CD3 Zahl < 200 µl einher, die CD3 Zahl stellt einen Indikator für den Behandlungsverlauf dar.

Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.