Altersdepression bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Psychiatrie
Übersicht
Laborwerte
Klinik-Suche
 

Altersdepression

Die Gerontopsychiatrie geht heute davon aus, dass es eine spezielle Altersdepression nicht gibt. Im Alter kommen alle Arten von Depression|depressiven Syndromen vor. Daher ist es besser von Depression im Alter zu sprechen.

Der früher gebräuchliche Begriff Involutionsdepression kommt in den neuen Klassifikationssystemen (ICD 10, DSM IV)nicht mehr vor. Im Alter beginnenden Depressionen und Rezidive von früher begonnenen Depressionen haben mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Die Symptome und der Krankheitsverlauf sind im Alter allerdings oft etwas anders als in jüngeren Jahren. Zum Beispiel klagen ältere Patienten mit Depressionen häufiger über körperliche Beschwerden und seltener über psychische Beschwerden wie zum Beispiel vermehrte Traurigkeit.

Das erschwert oft die Diagnose einer Depression im Alter. Auch werden häufig depressive Symptome im Alter fälschlicherweise als normales Merkmal beschwerlicher Lebensumstände angesehen. Depressionen sind im Alter aber häufiger als in anderen Lebensphasen.


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.