Visueller Neglect bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Neurologie
Übersicht
Laborwerte
Klinik-Suche
 

Visueller Neglect

Beim '''visuellen Neglect''' handelt es sich um eine Wahrnehmungsstörung (Contidex) in Form der Vernachlässigung einer Raumhälfte.

Eine häufige Folge des Schlaganfalls und eines Schädel-Hirn-Traumas sind der linksseitige oder rechtsseitige visuelle Hemi-Neglect: Objekte im linken oder rechten Teil des Gesichtsfeldes werden dann gar nicht oder stark nach rechts bzw. links verschoben wahrgenommen. Das kann zur Folge haben, dass Patienten "vergessen", eine Gesichtshälfte zu rasieren, oder ständig mit der Begrenzung von Türöffnungen kollidieren. Die daraus resultierenden Einschränkungen im täglichen Leben können erheblich sein und die z.B. krankengymnastische Medizinische Rehabilitation|Rehabilitation anderer Behinderungen stark beeinträchtigen oder sogar unmöglich machen.

Formen von Gesichtsfeldausfällen dagegen sind: Erstmals erfolgreich behandelt werden konnte der visuelle Neglect im Universitätsklinikum Tübingen. Es gibt im Bereich der Neuropsychologie verschiedene Behandlungsansätze des Neglects.


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.