Neuropädiatrie bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Neurologie
Übersicht
Laborwerte
Klinik-Suche
 

Neuropädiatrie

Bei der Neuropädiatrie handelt es sich um das medizinische Fachgebiet, das sich mit den Nervenkrankheiten der Kinder beschäftigt. Auch wenn die Subspezialisierung der Pädiatrie in Deutschland noch weniger weit fortgeschritten ist als in anderen Ländern, gibt es eine anerkannte Spezialisierung für den Kinderarzt im Bereich Neuropädiatrie im Anschluss an den Erwerb des Facharzttitels.

Der Neuropädiater ist bewandert in der Klinik der neurometabolischen Störungen (z. B. Morbus Refsum), der heredodegenerativen Störungen des neuromuskulären Apparates (z. B. spinale Muskelatrophie Werdnig-Hoffmann), der Missbildungen des Nervensystems (z. B. Arnold-Chiari-Malformation), den Krampfanfällen (z. B. BNS-Krämpfe) sowie der Tumoren und vaskulären, entzündlichen und traumatischen Schäden des Nervensystems.

Er wird etwa zu Rate gezogen bei Kindern mit fehlendem Neuralrohrverschluss, Schwachsinn oder Lähmungen.


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.