Hitzeerschöpfung bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Neurologie
Übersicht
Laborwerte
Klinik-Suche
 

Hitzeerschöpfung

Die Symptome einer Hitzeerschöpfung sind Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Bewusstseinsstörungen bis hin zur Bewusstlosigkeit.

Die Haut ist zuerst gerötet, dann blass, feucht und klebrig. Der Puls ist schnell, der Blutdruck niedrig, die Atmung schnell und flach. Die Symptome einer Hitzeerschöpfung entsprechen in etwa denen eines Schocks.

Die Ursache der Hitzeerschöpfung ist ein Versagen der peripheren Durchblutung des Körpers (Arme, Beine) was zur Folge hat, dass weniger Blut im Kreislauf zirkuliert und dadurch die Temperaturregulierung durch die Haut nicht mehr möglich ist. Zusätzlich verstärkt wird dieser Effekt durch einen Elektrolytmangel (beispielsweise Kochsalz), da dadurch dem Blut noch mehr Wasser entzogen wird. Die größte Gefahr bei einer Hitzeerschöpfung besteht darin, dass dieser Zustand schnell in einen Hitzschlag übergehen kann.

Die wichtigste Maßnahme in der ersten Hilfe besteht darin, den Patienten in den Schatten oder eine kühle Umgebung zu bringen. Ist der Patient noch bei Bewusstsein, sollte er in die Schocklage gebracht werden. Dem Patienten sollten nicht zu kalte Getränke möglichst ohne Kohlensäure gegeben werden. Ein bewusstloser Patienten muss in die stabile Seitenlage gebracht werden. Beengende Kleidung (beispielsweise Krawatten o.ä.) sollte geöffnet werden.


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.