Cauda-equina-Syndrom bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Neurologie
Übersicht
Laborwerte
Klinik-Suche
 

Cauda-equina-Syndrom

Als Cauda-equina-Syndrom wird eine Kombination mehrerer neurologischer Ausfallsstörungen bezeichnet, die auf eine massive Quetschung der Cauda equina (dem Nervenwurzelfortsatz des Rückenmarks) hinweisen.

Für ein Cauda-Syndrom sprechen:
  • Rückenschmerzen, die bis über das Knie in einen oder beide Unterschenkel ausstrahlen (sogenannte radikuläre Schmerzen)
  • Reithosenanästhesie (Sensible Störungen im Gesäß- und Oberschenkelbereich)
  • Fehlender Patella-Sehenreflex (L4) und/oder fehlender Archillessehenreflex (S1)
  • Motorische Ausfälle im Bein- und besonders im Fußbereich (z.B. Fußheberschwäche)
  • Plötzliche, mit den Beschwerden gekommene, Impotenz
  • Stuhl- und Harninkontinenz
Ein Cauda-equina-Syndrom besteht vor allem bei schweren andscheibenvorfällen und erfordert eine sofortige Operation, um die gequetschten Nerven möglichst schnell wieder zu dekompressieren. Gelingt dies nicht innerhalb der ersten 6 Stunden nach Auftreten der Beschwerden, muss damit gerechnet werden, dass die Nerven bleibende Schäden erhalten haben und der Patient damit dauerhaft an einigen Symptomen des Cauda-equina-Syndroms leiden wird.

Das heißt, wer eine solche Symptomatik bei sich beobachtet, sollte unverzüglich einen Arzt oder gleich eine chirurgische Notaufnahme aufsuchen.


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.