Knochenkrebs bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Krebs
Übersicht Krebs
Forum zum Thema Krebs
Krebs-Klinik-Suche
Krankheiten von A-Z
Laborwerte (Blut, Urin etc.)
 

Knochenkrebs

Unter Knochenkrebs versteht man bösartige Tumore (Geschwulste), die sich vom Knochen herleiten.

Knochentumoren bilden sich fast immer im Inneren eines Knochens, ganz selten auch an seiner Oberfläche. Sie gehören zu den Sarkomen. Die wichtigsten Knochentumore sind das Osteosarkom und das Ewing-Sarkom.

Ihre Ursachen sind bisher nicht geklärt, aber da bevorzugt Kinder und Jugendliche betroffen sind, scheinen genetische Faktoren eine Rolle zu spielen.

Zu den wichtigsten Syptomen gehören Schwellungen, Schmerzen sowie Bewegungseinschränkungen.

Die Behandlung besteht aus einer Kombination von Chemotherapie, Operation und Strahlentherapie.

Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.