Fistel bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Krankheiten
Übersicht
Patienten-Forum
Stichwort-Suche
Laborwerte (Blut, Urin etc.)
 

Fistel

Eine Fistel (von |lateinisch fistula = Pfeife, Röhre) ist eine unnatürliche röhrenartige Verbindung zwischen einem inneren Hohlorgan und anderen Organen oder der Körperoberfläche.

Ursachen für eine Fistel können angeboren sein oder sie ergeben sich in einem Krankheitsverlauf, z.B. in Verbindung mit einem Abszess. Fisteln können auch zu therapeutischen Zwecken angelegt werden (z. B. Witzelfistel).

Für häufige Fistelbildungen bekannt ist der Morbus Crohn, eine entzündliche Darmerkrankung.

Fistel-Arten

Unvollständige Auflistung von Fistelarten bzw. Lokalitäten:
  • Enterocutane Fistel: Verlauf zwischen Darm und Haut
  • Enterovesikale Fistel: Verlauf zwischen Darm und Harnblase
  • Enterogenitale bzw. enterovaginale Fistel: Verlauf zwischen Darm und den Geschlechtsorganen
  • Perianale Fistel: Ausgang der Fistel im Bereich des Afters
  • Interenterische Fistel: Verlauf zwischen Abschnitten des Dünn- oder Dickdarms

Therapieformen

(Beispiele)
  • Faden-Drainage
  • Spaltung der Fistel durch operativen Eingriff
  • medikamentöse Behandlung, z.B. durch Inflixima

Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.