Defloration bei KRANKHEITEN.DE
Krankheiten
A - Z
Krankheits-
symptome
Krebs
Special
Kinder-
krankheiten
Suche Klinik-Suche

Gesundheit
rund um die Uhr

Sie suchen nach der aktuellen Uhrzeit? Bei UHR.DE finden Sie immer die ATOMZEIT  ... Genauer geht's nicht :-)

Gynäkologie
Übersicht Gynäkologie
Übersicht Geburtshilfe
Krankheiten von A-Z
Laborwerte (Blut, Urin etc.)
 

Defloration

Die Defloration (von lateinisch deflorare = der Blüte berauben), auch die Entjungferung genannt, bezeichnet das meist beim ersten Geschlechtsverkehr stattfindende Einreißen des weiblichen Hymen.

Die Defloration wird quer durch die Zeiten und Kulturen als besonderes Ereignis gesehen und häufig mit dem Eintritt der deflorierten Frau in eine Ehe oder zumindest mit dem Ende der Jugendzeit gleichgesetzt.

Ein alter, in wenigen Ländern noch heute gepflegter Brauch ist, nach der Hochzeitsnacht das blutbefleckte Laken aus dem Fenster zu hängen. Dies sollte zeigen, dass die Frau Jungfrau|jungfräulich in die Ehe ging und der erste Geschlechtsverkehr stattgefunden hat.

In Deutschland war die Jungfräulichkeit von 1900 bis 1998 ein gesetzlich geschütztes Rechtsgut: Männern, die ihre Verlobte deflorierten, sie dann aber nicht heirateten, drohte nach § 1300 des Bürgerlichen Gesetzbuchs die Zahlung eines so genannten Kranzgeldes. Die Vorschrift wurde allerdings nicht mehr angewendet und 1998 ersatzlos gestrichen.

In manchen Kulturen galt die Defloration als gefährlich für den Mann. Daher führte dies die Frau oft selbst mit Hilfe eines Deflorationsinstrumentes durch, oder ein alter Mann (häufig der Häuptling) führte diese aus.

Die Defloration kann auch bei Sport, medizinischen Eingriffen (Hymenektomie), bei der Masturbation oder dem Reinigen der Vagina stattfinden.


Die Informationen dienen der allgemeinen Weiterbildung. Sie können in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen.
Bei gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie ärztlichen Rat einholen.

Technische Realisierung von krankheiten.de durch die TYPO3 Agentur Berlin Online Now! GmbH
 
Impressum / Datenschutz
 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären S ie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.